WVV-Nachrichten

Meldorf-Woche 2018
Die Meldorf Woche findet 2018
in der Zeit vom 28. April bis zum
6. Mai statt. » weiter

Meldorfer Markttreiben
Mittelalterliches am Dom
7. und 8. Juli 2018
Informationen unter http://meldorfer-markttreiben.de/

» Kohlvergnügen 2018
am 22. und 23. September
Anmeldeformular für Händler

 meldorf gutschein2

Meldorf-Gutschein
Schenken und Einkaufen - machen Sie mit! » Hier geht's zur Aktion

branchen

» Kohlvergnügen-Anmeldeformular für Händler (22. und 23. September 2018)

Meldorfeeling beim Kohlvergnügen - Wohlfühlprogramm für Familien

kohlvergnuegenDas Meldorfer Kohlvergnügen findet am Samstag, dem 23.09. von 10 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonntag, dem 24.09. von 10 Uhr bis 17 Uhr statt. Neben kulinarischen Genüssen rund um den Kohl stehen vor allem Angebote aus der traditionellen Landwirtschaft zum Zuschauen und Mitmachen für Erwachsene und Kindern im Mittelpunkt. Viele kleine Stände mit kunsthandwerklichen Produkten sowie ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein runden das vergnügliche Treiben rund um den Dom und
am Rathausmarkt ab.

 

Das echt besondere Kohlvergnügen in Meldorf

Die Macherinnen und Macher vom ortsansässigen Wirtschafts- und Verkehrsverein haben sich dieses Jahr wieder einiges vorgenommen um das „Meldorfer Kohlvergnügen“ wieder attraktiv zu gestalten. Die Gäste können sich auf ein breit gefächertes Programm freuen.

Die Darbietungen der Handwerker haben einen besonderen Reiz. Es ist möglich z.B. einen Schmied, eine Hutmacherin, eine Glasbläserin oder einen Ofenbauer bei der Arbeit über die Schulter schauen. Wie entsteht ein Seil? Auch das wird hier auf anschauliche Weise gezeigt. Die Torfbäcker, die Drescher und Frau Krauskopf mit dem Spinnrad sind fester Bestandteil des Kohlvergnügens und dürfen natürlich nicht fehlen. Gerne erklären sie ihre Arbeit und beantworten Fragen. Hier kann man hautnah miterleben, wie die Dinge entstehen und teilweise kann man hierbei selbst Hand anlegen. Weitere Mitmachaktionen für Kinder sind Gold gewaschen und Bernstein schleifen um nur einige Beispiele zu nennen. Und auch der Streichelzoo der Familie Weber/ Wagner und die Treckerbahn Emma warten auf viele Kinder. Für die ganze Familie finden sich zahlreiche Angebote. Es werden wieder attraktive Stände dabei sein, die ihre zum Teil selbst gefertigten Waren anbieten werden. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch umfangreich gesorgt.

Probieren Sie die köstlichen typischen Kohlgerichte, wie die Kohlbratwurst, die Kohlpfanne und die Kohlroulade. Oder darf es mal etwas ausgefallenes sein, wie selbstgemachtes Kohleis und Kohlmarmelade? Auch Kohlbrot, Käse und viele andere Leckereien lassen sich gleich direkt vor Ort genießen.

Der WVV freut sich auf zahlreiche Besucher. Das wird echt besonders.

 

Ansprechpartnerin:
Silke Schernewski Telefon 04832 – 97 80-0
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

» zurück